Light Novel Adaptation “Ore ga Suki nano wa Imouto dakedo Imouto ja Nai” debütiert im Oktober 2018

Donnerstag, der 3. Mai 2018 0 Von Erik Weber-Lauridsen

Die Fernsehanime Anpassung von Ore ga Suki nano wa Imouto dakedo Imouto ja Nai (“The One I Love is My Little Sister But She’s Not a Little Sister“), eine von Seiji Ebisu geschriebene und von Gintarou illustrierte Serie über ein Mädchen, die als Ecchi-Light-Romanautorin ins geheime schreibt, beginnt im Oktober 2018 in Japan. Über die Produktion sind bisher keine weiteren Details bekannt geworden.

Die Originale Ore ga Suki nano wa Imouto dakedo Imouto ja Nai Light Novel Serie wird in Japan von Fujimi Shobo unter ihrem Fujimi Fantasia Bunko Imprint veröffentlicht. Die Geschichte folgt Suzuka Nagami, einer Junior Highschool-Schülerin mit exzellenten Noten und einem Elite-Image als Schulratspräsidentin. Suzuka gewinnt heimlich einen riesigen Preis für den Buchverlag, aber das Thema des Wettbewerbs ist “eine kokette ältere / jüngere Schwester, Liebeskomödie”, so dass sie ihren älteren Bruder Yuu überzeugt, selbst der Autor an ihrer Stelle zu sein obwohl Yuu nichts über Light Novels oder moe Liebeskomödien weiß.